Impressum AGB ISO 9001    

Berghöfer Hamburg - Gummikompensatoren

Home Produkte Service Downloads Kontaktformular
Einsatzgebiete Edelstahl-Kompensatoren PTFE-Kompensatoren Edelstahlwellschläuche, PTFE-Schläuche, Brückenentwässerungsschläuche
   

Gummikompensatoren mit Flanschen

Gummikompensatoren mit Gewinde
Gummikompensatoren für Schellenmontage
 
Gummikompensatoren, flexible Rohrverbindungen
Unsere Gummikompensatoren werden weltweit zur Bewegungsaufnahme, Geräuschdämpfung und Spannungsreduzierung eingesetzt. Dank ihrer besonders guten Schwingungseigenschaften, absorbieren sie Geräusche aus Rohrleitungen besonders effektiv. Axialkompensator, Angularkompensator und Lateralkompensatoren - Axial-, Angular- und Lateral-Bewergungen können gleichzeitig aufgenommen werden. - Der Gummibalg neigt nicht zum Auslenken (Säulenstabilität).
Über die diversen Gummiqualitäten bis hin zur PTFE-Auskleidung, kann eine Beständigkeit auch gegen aggressivste Medien erreicht werden. Um Ihnen die Auswahl der richtigen Gummiqualität in Bezug auf den von ihnen gewünschten Gummikompensator, bzw. PTFE-Kompensator zu erleichtern, finden sie über unseren Informationsbereich eine umfangreiche Beständigkeitsliste.
 
Gummikompensatoren mit Flanschen  

Flexible Rohrverbindungen mit Gummibälgen finden Einsatz wenn es um hohe Bewegungs-aufnahme geht. Bei uns finden sie eine umfangreiche Auswahl sehr flexibler Gummi-kompensatoren mit unterschiedlicher Wellung für Einsatzgebiete aller Art.

     
 
Gummikompensatoren mit Verschraubungen oder Gewinde  

Kläranlagen, Lüftungs- und Rauchgasanlagen, Schiffsbau bis Warmwasseranlagen. Die hier angebotenen Gummikompensatoren besitzen als Anschluß Verschraubungen, Gewinde und Kombinationen aus beiden. Besonders einfach und platzsparend zu montieren.

     
 
Gummikompensatoren für Schellenmontage  

Gummikompensatoren mit Schellenmuffe finden überall dort Einsatz, wo eine flexible Rohrverbindung bei unkomplizierter Schellenmontage ohne zusätzliche Anschlussteile nötig wird. Der Einsatzbereich variiert bei Drücken bis zu 6 bar und Temperaturen bis zu 150°C.

     
 
     
     

 

Copyright © - Berghöfer Kompensatorentechnik GmbH